Einladung des Clubs 81 zum Themenabend „Schlichtungen“ am 28. März 2019

Der Club 81 lädt  zum

Themenabend „Schlichtungen“  
mit Mag. Aaron Banovic von der Behindertenanwaltschaft im Rahmen des Clubabends am Donnerstag, 28. März  ab 18.00 Uhr
im Hippolythaus St. Pölten – Eybnerstraße 5

sehr herzlich ein.

Zur Person des Referenten:

Mag. Aaron Banovics ist Referent im Büro des Anwalts für Gleichbehandlungsfragen für Menschen mit Behinderungen, Vorstandsmitglied der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen, sowie Leitungsmitglied des Komitees für Mobilität sehbeeinträchtigter Menschen in Österreich.

„Dass wir miteinander reden können, macht uns zu Menschen“
Karl Jaspers (1883-1969).

Das Behindertengleichstellungsgesetz verankert den Diskriminierungsschutz in vielen Bereichen des täglichen Lebens.
Werde ich diskriminiert, kann ich zunächst ein Schlichtungsgespräch beantragen. Es ist eine relativ einfache und kostenlose Möglichkeit, einen
Einigungsversuch zu starten.

Bleibt die Schlichtung erfolglos, kann man klagen.  Fragen wie z.B.

  • wie läuft so eine Schlichtung ab?
  • wer kann mich dabei unterstützen?
  • welche Möglichkeiten habe ich nach erfolgloser Schlichtung?

stellen sich den betroffenen Personen.

Alle diese Themen und Fragen werden beim Clubabend behandelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*