3. öffentliche Sitzung des NÖ Monitoringausschusses am 30. Mai 2018

Einladung zur 3. öffentlichen Sitzung des NÖ Monitoringausschusses

am Mittwoch, den 30. Mai 2018, 09.00 – 13.00 Uhr
im Bildungshaus St. Hippolyt, Eybnerstraße 5, 3100 St. Pölten

Thema: „Barrierefreiheit im umfassenden Sinn“

Programm:

08.30 Uhr   Einlass

09.00 Uhr   Begrüßung Vorsitzende Dr.in Christine Rosenbach

09.15 Uhr   „Wichtige Anliegen aus Sicht des Bundes-Behindertenanwaltes“
Dr. Hansjörg Hofer, Bundes-Behindertenanwalt

09.45 Uhr   „Artikel 9 der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen: Barrieren (Hindernisse) be-hindern Menschen!“
DDr.in Ursula NAUE, Universität Wien

10.15 Uhr   Bericht NÖ Monitoringausschuss

10.30 Uhr   Pause

10.45 Uhr   Themen-Tische zur Barrierefreiheit

11.45 Uhr   Vorstellung der Ergebnisse der Thementische und   Diskussion

13.00 Uhr   Abschluss

Moderation: Dr.in Sabine Hilbert

Barrierefreiheit:
Die Sitzung ist barrierefrei zugänglich.
Es gibt eine Übersetzung in Gebärdensprache.
Eine Induktionsanlage ist vorhanden.

Anreise/Parken
Das Bildungshaus befindet sich in unmittelbarer Nähe (ca. 5 – 10 Gehminuten) des St. Pöltner Hauptbahnhofs.
Während des Aufenthalts im Bildungshaus steht die hauseigene Tiefgarage mit 115 Stellplätzen (davon zwei behindertengerechte Parkplätze) zur Verfügung. Die Einfahrt liegt direkt neben dem Haupteingang in der Eybnerstraße. Eine Ausfahrt kostet, unabhängig von der Parkdauer, € 1,50.

Achtung – bitte anmelden!

Da die Zahl der Sitzplätze beschränkt ist, ist eine Anmeldung erforderlich.
Die Anmeldungen werden nach dem Datum ihres Einlangens gereiht.

Daher bitte möglichst rasch, bis spätestens 23. Mai 2018
mit dem Anmeldeformular anmelden. Link zum Anmeldeformular!
Die Anmeldung ist per E-Mail, Fax oder Post möglich.

Dr.in Christine Rosenbach
Vorsitzende des NÖ Monitoringausschusses

 

NÖ Monitoringausschuss
Tor zum Landhaus, Rennbahnstraße 29, Stiege B
3109 St. Pölten
Tel.: 02742/9005 16212 od. 16217
E-Mail: POST.GBB@noel.gv.at 
www.noe.gv.at/monitoringausschuss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*